Schulen & Kinder­geburtstage


Liebe Kinder,
Liebe Eltern,
Liebe Schulen,

wir freuen uns, dass Sie sich für unser Angebot interessieren, ob Geburtstagsfeier oder Schulausflug, wir freuen uns darauf mit Ihnen über die Details zu sprechen.

In unseren vielseitigen Locations bieten wir für jeden Geschmack etwas an.
Nachfolgend finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um unvergessliche Stunden zu verbringen. Sollten noch Fragen offen sein, dann freuen wir uns über Ihre Kontaktanfrage.


Kontakt
 

Kinder­geburtstage


Verbringen Sie einen unvergesslichen Tag, auf der größten zusammenhängenden Strandfläche im Zentrum Berlins, und erleben Sie einen unvergesslichen Kindergeburtstag im Sand.


Weitere Infos

Schulsport & Wandertage


Wir bieten Schulklassen die Möglichkeit, ihre Wander- oder Projekttage bei uns zu verbringen, so dass Lehrer auch ihren offiziellen Sportunterricht bei uns erteilen können.


Weitere Infos

Sportmöglichkeiten

BEACHVOLLEYBALL
Im Indoor BeachCenter Berlin stehen unseren Gästen 3 Indoor & 3 Outdoor Felder für Beachvolleyball zur Verfügung. Sämtliche Courts haben mit 8 x 16 Meter die von der FIVB vorgegebene, offizielle Spielfeldgröße. Die Netze aller Anlagen lassen sich mit wenigen Handgriffen in der Höhe verstellen.

Pro Feld können bis zu 12 Personen Beachvolleyball spielen (6 gegen 6). Für Anfänger ist es ratsam, mit acht Spielern (4 gegen 4) pro Feld zu spielen. Ab einer Gruppengröße von 20 Personen sind wir Ihnen gerne behilflich, ein Turnier zu organisieren. Für Beach-Volleyball benötigen Sie keine spezielle Sportkleidung, eine bequem Strandbekleidung reicht vollkommen aus, zum Beispiel ein T-Shirt und eine kurze Hose.
BEACHSOCCER
Beachsoccer ist eine schnelle, kreative und abwechslungsreiche Sportart. Die Bewegung im Sand ist gut für die allgemeine Physis, im Besonderen für Koordination und Fitness. Es wird weniger körperbetont gespielt als beim normalen Fußball und der weiche Untergrund wirkt gelenkschonend. Mit akrobatischen Einlagen und spektakulären Toren sorgt Beachsoccer für eine tolle Stimmung.
BEACHHANDBALL
Ohne größeren Aufwand kann Court 1 in ein Beachhandballfeld umgewandelt werden. Zur Verfügung stehen die erforderlichen Handballtore und Begrenzungslinien. Wie auch bei Beachvolleyball oder Beachsoccer wird dieses Spiel barfuß auf einer Sandfläche oder am Strand gespielt. Zwei Mannschaften mit jeweils 4 Spielern (inklusive Torhüter) bestreiten ein Spiel, das über zwei zehnminütige Halbzeiten – die unabhängig voneinander gewertet werden – geht.
BEACHMINTON
Ob allein oder im Doppel, die Strandvariante des Badmintons hat zahlreiche Anhänger und ist - egal ob für Neueinsteiger oder Profis - immer ein riesiges Vergnügen. Turniertaugliche Badmintonschläger können vor Ort ausgeliehen werden. Gespielt wird auf ein Volleyballnetz, das auf die erforderliche Höhe abgesenkt wird.
BEACHTENNIS
Die Beachtennisnetze werden an den vorhandenen Volleyballpfosten auf einer Höhe von 1,60 m befestigt. Es wird mit normalen Tennisschlägern und Methodikbällen gespielt. Die Feldgröße des Beachtennisfeldes entspricht exakt der Beachvolleyballfeldes (8 x 16 Meter). Der Ball darf im Sand aufkommen (was aber fast nie sinnvoll ist). Der Aufschlag wird von unten ausgeführt.